Monika Ballwein

Ballwein Celebrates The Beatles

(c) Stefan Panfili

Samstag, 09. März 2019 | 19:30 Uhr
Pölz-Halle Amstetten

Kartenpreise: € 23,00 / 25,00 / 27,00 / 29,00 (Preise inkl. Systemebühr)
Kartenvorverkauf: Kultur- & Tourismusbüro Rathaushof Amstetten, Tel. 07472/601-454, Raiffeisenbanken

Eine Frau, die Beatles-Songs interpretiert? Geht das? Und ob! In Ballweins Version der Beatles-Evergreens gibt es keine Gitarre, dafür aber jede Menge Seelen-Streicheleinheiten durch den Einsatz von Streichern und Akkordeon. Dass sie sich mit dieser freien Interpretation vom Original entfernt, nimmt die Vokalistin gerne in Kauf und ist pure Absicht. „Covern wollte ich die Beatles nie!“, sagt Monika Ballwein. „Die Herausforderung lag darin, den Zauber der wunderbaren Beatles-Kompositionen weiterzutragen, und zwar auf meine ganz persönliche Weise. Man muss den Beatles gerecht werden, wer sie nachahmt, verliert.“
Monika Ballwein und ihr musikalisches Team haben ganz bewusst lyrische Titel aus dem Beatles-Repertoire ausgewählt, freuen Sie sich auf Songs wie Imagine, Yesterday, Let It Be, Ticket To Ride, Come Together, Back In The USSR, Can‘t Bye Me Love, Get Back, Penny Lane und viele mehr!

Wenn es in Österreich so etwas wie alten Adel im Musik-Biz gibt, dann heißt die Queen of Pop, Soul & Jazz wohl Monika Ballwein. Too much? Nicht für das Repertoire und das Können der Künstlerin. Der Name Ballwein ist eine österreichische Institution. Er steht für Opulenz, Vielseitigkeit, kristallklaren Sound und Leidenschaft, die spürbar ist. Vor allem aber steht er für eine Frau, die mit Leib und Seele singt. Monika Ballweins Stimme ist das Fundament jeder gelungenen, österreichischen Musikproduktion, von der glamourösen Live-Show im TV bis hin zum intimen Konzert im Jazz-Club bei Kerzenschein. Ihre Präzision ist legendär, ihr Herz weit offen. Längst ist sie auf allen Bühnen der Welt zu Hause!

Besetzung:
Klavier, Bass, Schlagzeug,
Percussion, Akkordeon,
Streichquartett, Video-Visuals

www.ballwein.com