Das war 2018 ...

Ein Jahr im Rückspiegel!

Dienstag, 04. Dezember 2018 | 19:30 Uhr
Pölz-Halle Amstetten
Kabarett-Abo

Kartenpreise: € 23,00 / 25,00 / 27,00 / 29,00 (Preise inkl. Systemebühr)
Kartenvorverkauf: Kultur- & Tourismusbüro Rathaushof Amstetten, Tel. 07472/601-454, Ö-Ticket

mit:
Gerald Fleischhacker. Guido Tartarotti. Verena Scheitz. Leo Lukas. Gebrüder Moped

Was kann das schon für ein Jahr sein, das damit beginnt, dass Österreich bei den Olympischen Spielen falsch abbiegt und dadurch eine sichere Medaille verliert? Oder mit Doping beim Curling? Hallo? Beim Curling? Wie dopt man da - Staubsauger statt Besen?
In der Politik ist natürlich auch viel los: Die FPÖ kämpft für das Recht auf Raucherhusten und für das Recht auf Lieder-Betätigung. Sebastian Kurz schweigt. Die Grünen kämpfen mit den Grünen. Sebastian Kurz schweigt. Die SPÖ kämpft mit dem Abgang von Michael Häupl (den auch wir Kabarettisten sehr bedauern). Sebastian Kurz schweigt.
Aber das ist natürlich nicht alles. Es gibt große Hochzeiten und große Scheidungen. Eine Fußball-WM (überraschender weise ohne Österreich). Donald Trump wird lustige und weniger lustige Dinge tun. In den Zeitungen wird viel Interessantes stehen (z.B. dass die Lauberhorn-Abfahrt 4.500 Kilometer lang ist).
Wir lassen das Jahr nicht aus den Augen und liefern für Sie wieder zum Jahreswechsel den kabarettistischen Rückblick „Ein Jahr im Rückspiegel“. Und egal, wie sehr sich das Jahr auch bemühen mag, unerfreulich zu sein - wir finden die lustigsten Geschichten. Versprochen.